Einheimische Pflanzen

Wir haben eine Liste aller Einheimischen, die sich derzeit in der Produktion befinden (ca. 70 Pflanzen), und wir beabsichtigen, diese Liste zu erweitern. Die einheimische Pflanze ist eine sehr lokale Pflanze, eine Pflanze, die auf unseren Feldern selten geworden ist. Es hat seinen Platz in unseren Gärten mit all den anderen Pflanzen. Sie haben die Wahl, ob Sie lieber ein einheimisches Beet in Ihrem Garten haben möchten oder ob Sie es lieber mit anderen Pflanzen aus anderen Ländern mischen möchten. Sie werden zwischen Pflanzen unterscheiden, die für Insektenlarven interessant sind, solchen, die adulte Insekten anziehen (honighaltig), solchen, die für ihre Samen im Winter attraktiv sind. Einige von ihnen sind große Klassiker, wie die Kartäuser-Nelke, Gänseblümchen, Salbei der Wiesen oder sogar die Esparcette. Andere sind zu entdecken. Zurzeit entwickeln wir ein Sortiment einheimischer Pflanzen aus Samen aus der Schweiz.

Für einen guten Start

Träumen Sie davon, eine Blumenwiese zu haben, wie Sie sie als Kind gesehen haben? Dann haben Sie Geduld! Die Blumenwiese ist das schwierigste Projekt in einem Garten. Zum Beispiel müssen Sie die Qualität Ihres Landes kennen: Es ist sinnlos, eine Blumenmischung für magere Wiesen zu säen, wenn Ihr Land reich ist.